Auftakt der Vortragsreihe zum Thema „Darm“ – 18.01.2017 !

MigräneMigräne und Depression – was hat das mit dem Darm zu tun?

Lösen Darmbakterien möglicherweise Migräne aus? Könnte eine aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora sogar Risikofaktor für eine Depression sein?
In einem spannenden 90-minütigen Vortrag zum Thema „Migräne und Depression – was hat das mit dem Darm zu tun?“, zeige ich gemeinsam mit Claudia Prem (Apothekerin) auf, welche Zusammenhänge hier bestehen können und welche Rolle eine gesunde Darmflora spielt. Zugleich werden alternative Therapiemöglichkeiten vorgestellt.

Der Vortrag ist Teil einer Vortragsreihe, in der ich gemeinsam mit Apothekerin Claudia Prem regelmäßig über verschiedene Aspekte eines der zentralen Organe unseres Körpers – den Darm – informiere.